Privacy Accelerator-Programm

Wir investieren in, beraten und unterstützen Gründerteams oder Unternehmen in den frühen Stadien ihrer Projekte. Dabei sind wir weit mehr als nur ein Beschleuniger: Wir glauben, dass die Welt durch den Schutz der Privatsphäre besser wird und bieten deshalb Geschäftsideen mit dem gleichen Anspruch die Chance, global realisiert werden zu können. Unser Ziel ist, zusammen mit euch den Markt für diese Produkte aufzubauen sowie den ausgewählten Start-ups bei deren Entwicklung, dem Markteintritt und dem Erstkontakt mit Kunden unterstützend zur Seite zu stehen.

Betreuung

Wir bieten Beratung und tatkräftige Hilfe durch interne Experten im Bereich Entwicklung, Vertrieb, Marketing, Kundendienst und Verwaltung.

Investition

Wir investieren bis zu € 25,000 in einzelne, ausgewählte Start-ups auf der Grundlage der Anzahl der Gründermitglieder und dem voraussichtlichen Bedarf - im Gegenzug für eine Beteiligung an der Gesellschaft.

Unterkunft

Wir stellen Büroflächen im pulsierenden Zentrum von Bukarest zur Verfügung, dessen voll ausgestattete Infrastruktur beispielhaft in Europa ist.

Bereit zum Umzug?

Befindet sich dein Team nicht in der Europäischen Union, verlagere es nach Bukarest und nutze während der Zeit des Programms unser Gästehaus, das ebenfalls im Stadtzentrum liegt.

Zugriff auf unsere API

Wir bieten Zugriff auf unserer API und unseren Markt mit mehr als 5 Millionen potenziellen Kunden für Privatsphären-orientierte Produkte.

Was uns interessiert:


Grundsätzlich sind wir an Produkte und Dienstleistungen interessiert, die eine sichere, verschlüsselte Kommunikation garantieren, dem privaten Surfen dienen und sicheres File-Sharing ermöglichen. Nachfolgend eine Liste der Bereiche, die als besonders erfolgsversprechend gesehen werden – allerdings solltest du auf keine deiner Ideen verzichten, nur weil sie nicht enthalten ist. Sie Liste ist weit davon entfernt, komplett zu sein und dient nur als Anhaltspunkt; zumal die Erfahrung sowieso lehrt, dass die besten Ideen jene sind, die überraschen und nicht jene, die man erwartet.

  • Passwörter und Zugangsdaten
  • Anonymität
  • Nicht Konsens-getragenes Tracking im Internet-of-Things-Bereich (IoT)
  • Dezentralisierter Cloudspeicher

Weitere Dinge, an die wir interessiert sind, findest du hier PDF zum Download.

Mission:
Wir starten das Internet neu!

Wir glauben an die Privatsphäre als Grundrecht. Wir glauben an Menschen. Wir schaffen Software-Infrastrukturen, um die Guten vor den Nicht-so-Guten zu schützen. Wir sind Teil einer Industrie, die neue Anwender-orientierte Verschlüsselungstechnologien für die Zukunft.

Das Internet trat seinen Siegeszug als Raum ein, in dem jedes Individuum seine Meinung frei äußern durfte und uneingeschränkten Zugriff auf Informationen besaß, ohne als identifizierbare und potenziell gefährdete Einzelperson in Erscheinung treten zu müssen.
Wir wollen, dass dies so bleibt, denn Privatsphäre und Anonymität machen den Unterschied zwischen Bürger und Untertan aus und hier bei CyberGhost nehmen wir ihren Schutz sehr ernst.

Wir bieten "Privacy as a Service (PaaS)" und können auf eine stolze Zahl Kunden zurückblicken, für die Privatsphäre so elementar ist wie für uns und die lieber für ein Produkt bezahlen, als eines zu sein.

Wir betreuen, unterstützen und investieren in Teams oder Firmen, die an Privatsphären-orientierten Geschäftsmodellen arbeiten.

— Robert Knapp, CyberGhost CEO

Das erste Accelerator-Programm außerhalb Silicon Valleys

Firmen innerhalb der Europäischen Union weisen einen erheblichen Standortvorteil auf für Kunden, denen Privatsphäre wichtig ist. Dem Verbraucherschutz wird traditionell ein hoher Stellenwert beigemessen, die rechtlichen Standards im privaten Datenschutz nehmen weltweit eine Sonderstellung ein und Transparenz wird nicht als Fremdwort gehandelt, während für die USA die Erkenntnis des ehemaligen Betreibers des E-Mail-Dienstes Lavabit gilt:

"Ich würde jedem davon abraten, private Daten einer Firma anzuvertrauen, die eine enge Bindung zu den Vereinigten Staaten besitzt"
— so Ladar Levison (Ex-Lavabit) nach der Schließung seines Unternehmens

Wir glauben, dass ein offizielles Büro in der Europäischen Union ein Wettbewerbsvorteil für Privatsphären-orientierte Geschäfte ist. Zum ersten Mal in der Geschichte der Internet-Wirtschaft haben europäische Unternehmen sichtbare Vorteile gegenüber US-Firmen: Sie bekommen keine ‚Nationale Sicherheits-Anweisungen (National Security Letters)‘ und sind nicht gezwungen, die Privatsphäre ihrer Anwender zu verletzen.

Aus der Europäischen Union heraus lassen sich nach unserem Verständnis die nachhaltigsten Privatsphären-orientierten Geschäftsmodelle aufbauen, weshalb wir bevorzugt in Teams oder Unternehmen mit Hauptquartieren in Europa investieren und anderweitig betreuen und unterstützen. Für Teams außerhalb Europas bestehen Möglichkeiten des Umzugs.

Du willst die Welt verbessern, indem du die Rechte von Internetanwendern schützt?
Lass‘ uns dir helfen, Erfolg zu haben und zu wachsen.

Bitte sende dein Projekt oder deine Idee an:
press.office@cyberghost.ro

Bitte nehme zur Kenntnis, dass der Registrierungszeitraum am 1. September endet.
Für weitere Informationen oder Fragen zum Programm
schreibe uns bitte eine Mail an: silvana.demeter@cyberghost.ro

Deine E-Mail-Adresse wird niemals Dritten gegenüber preisgegegeben.