xmas
xmas
xmas
Stunden
:
Min
:
Sek

Festtags-Angebot:

Nur $2.15/Mt. für das 3-Jahres-Abo!

Festtags-Angebot:$2.15/Mt.

Deal sichern

Werde 100 % anonym mit den vertrauenswürdigsten VPN – CyberGhost

Halte deine Dateien, deinen Browserverlauf und deine Bandbreitennutzung geheim

Jetzt holen für nur $2.15/Mt.
shield
45 Tage Geld-zurück-Garantie

Verbirg deiner IP in 3 einfachen Schritten

Schütze deine digitale Privatsphäre und bleib unter dem Radar

step 1
step 1

Abonniere CyberGhost VPN

arrow
step 2
step 2

Wähle einen unserer 7402+ Server aus

arrow
step 3
step 3

Werde online komplett anonym

Hideip

Wie wird meine IP-Adresse durch ein VPN verborgen?

Wenn du online gehst, teilst du deine IP-Adresse jeder von dir besuchten Website mit – Suchmaschinen, Nachrichtenmagazine, Banken etc. Die Websites sehen deinen einzigartigen Zahlencode und können genau bestimmten, wer du bist und woher du kommst. Außerdem können sie verfolgen, was du machst.

Wenn du ein VPN verwendest, sehen Websites die IP-Adresse, die du vom VPN bekommen hast, anstatt deiner echten IP. Die meisten Websites werden nicht einmal bemerken, dass du deine IP ausgetauscht hast – sie denken einfach, dass du ein anderer Nutzer bist.

Devices

Verbirg deine IP auf jedem Gerät

Egal, ob du auf einem PC oder Mac surfst, gedankenlos auf deinem iOS- oder Android-Gerät herumscrollst oder die Sicherheit auf deiner Spielkonsole oder deinem Smart-TV erhöhen möchtest: CyberGhost VPN hat die passende App dafür. Und du kannst für bis zu 7 Geräte gleichzeitig eine Verbindung herstellen. So bleibt deine IP-Adresse verborgen – egal, auf welchem Gerät du unterwegs bist.

Hideip tip

ExtraTipp: Installiere CyberGhost VPN auf deinem Router. Jedes mit deinem Router verbundene Gerät ist sofort digital anonym. Und er zählt trotzdem nur als ein Gerät!

Hol dir CyberGhost VPN
Location

Wähle den Standort deiner IP-Adresse

Vielleicht befindest du dich geografisch in einem Land, aber vielleicht möchtest du nicht, dass neugierige Dritte das wissen. Mit CyberGhost VPN kannst du aus über 7.000 Servern an 90 Standorten weltweit wählen. Unser globaler Serverpark wird von modernsten Verschlüsselungsstandards unterstützt, die selbst von aktuellen Supercomputern praktisch nicht geknackt werden können. Mit jedem von dir ausgewählten Server erhältst du mehrschichtigen Schutz für dein digitales Leben.

Verbinde dich mit einem beliebigen Server

Vor wem du deine IP verbergen solltest:

Government

Regierungsbehörden

Viele Regierungen auf der ganzen Welt schränken ein, was ihre Bürger online sehen und tun dürfen. China ist hier ein leuchtendes Beispiel – man spricht nicht umsonst von der Großen Firewall von China! Viele von ihnen nutzen das Internet außerdem, um Kommunikation auszuspionieren.

Marketers

Vermarkter

Unternehmen verfolgen deine digitalen Fußspuren für Marktforschungszwecke. Sie wollen deine Vorlieben beim Surfen erfahren, um dir Werbung anzuzeigen, an der du Interesse haben könntest.

ISP

Internetanbieter (ISPs)

Deinem Internetanbieter ist vom Gesetz her gestattet, deine Aktivitäten zu verfolgen und zu speichern. Auf Anfrage übergibt er diese Daten an Behörden. Oder er verkauft sie an Dritte. Außerdem kann er bei Aktivitäten wie Streaming, die viel Bandbreite brauchen, zu bestimmten Tageszeiten oder sobald du eine gewisse Datengrenze erreichst, deine Internetverbindung drosseln.

Social

Soziale Medien Websites

Facebook, Twitter und alle anderen Social-Media-Websites tracken oft deinen Standort und geben ihn weiter. Es ist extrem wichtig, die Nutzungsbedingungen zu lesen, die Privatsphäre-Einstellungen sorgfältig durchzugehen und die Menge der von dir öffentlich bereitgestellten Informationen zu begrenzen.

Hackers

Hacker

Hacker lieben ungeschützte Daten. Wenn du deine IP-Adresse preisgibst, wirst du zum einfachen Ziel für Man-in-the-Middle-, DDoS- und Brute-Force-Angriffe. Sie können deine persönlichen Informationen stehlen und Schadsoftware installieren. Im schlimmsten Fall können sie die illegale Aktivitäten anhängen.

SEO

Suchmaschinen

Alle Suchmaschinen arbeiten gleich – es spielt keine Rolle, ob du Google, Bing oder eine andere verwendest. Sie alle protokollieren deine Suchen, um dir mehr zielgerichtete Werbung anzuzeigen und deine Suchergebnisse auf dich abzustimmen. Ja, du könntest deine Cookies löschen. Aber du müsstest daran denken, das nach jeder einzelnen Suche zu machen.

Anonymous

Bleib online 100 % anonym mit CyberGhost VPN

Das Internet ist im Laufe der Jahre immer frustrierender geworden. Denn Marketer, Websites und Hacker nutzen deine Online-Aktivitäten aus. Lade CyberGhost VPN herunter und genieße das Internet genau so, wie es einmal gedacht war – frei von neugierigen Blicken.

Hol dir CyberGhost VPN