3.234.143.26 UNGESCHÜTZT
Ghostie Animation
Die einzige Möglichkeit, deine Daten zu schützen, besteht darin, sie nicht zu speichern.
Robert Knapp, Mitgründer & Vorsitzender, CyberGhost VPN.

Transparenzberichte von CyberGhost

Im Jahr 2011 waren wir das erste Unternehmen in der VPN-Branche überhaupt, das einen Transparenzbericht veröffentlicht hat, in dem wir die Anzahl der Anfragen nach Daten detailliert auflisten, die wir von verschiedenen Behörden erhalten. Und seitdem haben wir diese Informationen immer mit dir geteilt.


Im Jahr 2019 haben wir uns noch einmal umentschieden und die Publikationshäufigkeit gesteigert. Daher veröffentlichen wir unsere Transparenzberichte jetzt für jedes Quartal.


Begleite uns dabei und erfahre alles darüber, was wir unternehmen, um 36 Millionen Ghosties im Internet zu schützen.


Aber eine Kleinigkeit müssen wir doch noch vorher verraten: Da es ein Bestandteil unserer Mission ist, die digitale Privatsphäre zu schützen, bewahren wir absolut keine Logs auf und arbeiten nicht mit Behörden zusammen.

2. CyberGhost in Zahlen
Erhalte Einblick in die wichtigsten Statistiken über unsere Infrastruktur und entdecke interessante Fakten zu CyberGhost.
Unsere Technik  →
3. Das sind wir, die Ghosties
Lerne uns kennen und erfahre, warum wir bei CyberGhost uns so vehement für deine Privatsphäre einsetzen
Triff das Team  →

„Hier bei CyberGhost verfahren wir nach dem 'Privacy by Design'-Prinzip. Wir sammeln keine Daten, die nicht wirklich notwendig sind. Dies ist der zuverlässigste Ansatz, unseren Nutzern eine sichere Infrastruktur zu bieten und gleichzeitig ihre digitale Privatsphäre zu schützen.“

Timo Beyel, CTO, CyberGhost VPN

Du hast Fragen an uns?

Schreibe uns und wir melden uns gern bei dir zurück: press.office@cyberghost.ro.

Den CyberGhost-Transparenzbericht 2011 - 2014, 2015.