CyberGhost VPN gibt unabhängiges Audit von Deloitte bekannt

Liebe Ghosties, heute haben wir wichtige Neuigkeiten für euch. Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass CyberGhost VPN einem unabhängigen Audit von Deloitte, einer der Big Four weltweit, unterzogen wurde. Im Rahmen dieses Audits prüfte Deloitte das Versprechen unserer Richtlinie, keine Protokolle zu führen. 

Es war schwer, dieses Projekt über die letzten Monaten geheim zu halten, deshalb freuen wir uns sehr, endlich alle Einzelheiten mit euch teilen zu können. Also lasst uns gleich ins Detail gehen.

Warum haben wir um ein unabhängiges Audit gebeten?

Wir haben Deloitte dazu eingeladen, die Servernetzwerk- und Verwaltungssysteme unseres VPNs zu prüfen. 

Ziel war es, dass die Prüfer unseren Service unter die Lupe nehmen und einen Bewertungsbericht mit ihren Ergebnissen erstellen würden. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf unserer Richtlinie, keine Protokolle zu führen, und ihrer Umsetzung sowie auf unserem Änderungsmanagement, dem Konfigurationsmanagement, dem Störungsmanagement und den speziellen IP-Token-basierten Systemen. Das Audit sollte zeigen, inwieweit unsere Datenschutzrichtlinien mit unseren bestehenden Serverkonfigurationen übereinstimmten.

Die Prüfung wurde in Übereinstimmung mit dem International Standard on Assurance Engagements 3000 (Revised): “Assurance Engagements Other than Audits or Reviews of Historical Financial Information” (kurz: ISAE 3000 (Revised)) von dem International Auditing and Assurance Standards Board (kurz: IAASB) durchgeführt und sollte vollständig gelesen werden.

Welche Bedeutung hat das Audit eines Drittanbieters für ein VPN?

Audits zeigen, ob die von einem VPN-Anbieter angegebenen Richtlinien tatsächlich eingehalten werden. Um eine unparteiische Bewertung sicherzustellen, müssen die Prüfungen von einem externen Expertenteam durchgeführt werden, das als dritte Partei fungiert. Ihr könnt sie euch als unabhängige Instanz vorstellen, die die Vertrauenswürdigkeit eines VPN-Anbieters überprüft.

Das Audit und der Umfang der Deloitte-Dienstleistungen sind sehr umfassend und Auszüge aus dem Bericht können leider nicht an die Öffentlichkeit weitergegeben werden, weil wir sicherstellen möchten, dass keines der Prüfungsergebnisse aus dem Zusammenhang gerissen und missverstanden wird. 

Den kompletten Bericht findet ihr in eurem CyberGhost-VPN-Konto. Wir haben dafür einen gesonderten Bereich eingerichtet. Die Ergebnisse sind äußerst lesenswert, wenn wir uns diese Anmerkung erlauben dürfen. 

Ein Durchbruch in unserem Kampf um die Privatsphäre

Mit diesem Audit haben wir einen neuen Meilenstein erreicht. Doch wir haben uns schon von Anfang an für den Schutz eurer Privatsphäre eingesetzt. Deshalb befindet sich unser Hauptsitz in Bukarest in Rumänien, einem Land, in dem wir nicht verpflichtet sind, Protokolle zu führen. Wir veröffentlichten auch als erste in der VPN-Branche einen Transparenzbericht. Das war im Jahr 2011 und seitdem veröffentlichen wir diese Berichte vierteljährlich, um die Transparenz zu erhöhen. Schließlich haben wir mehr als ein Jahrzehnt damit verbracht, ein zuverlässiges VPN zu entwickeln und zu gestalten und würden uns mit nichts weniger zufrieden geben. 

Unsere Sorge um eure Privatsphäre und ein hervorragendes Nutzererlebnis haben uns dazu gebracht, die Messlatte immer höher zu legen und große Erfolge zu erzielen. Das treibt uns an, neue VPN-Protokolle zu unterstützen, Funktionen der nächsten Generation in unserer App zu veröffentlichen, wie unser VPN für Mac, Windows, Linux, und mehr. 

Wenn ihr mit der Welt der VPNs vertraut seid, wisst ihr wahrscheinlich, dass unsere dedizierten IP-Adressen die Branche revolutioniert und neue Datenschutzstandards gesetzt haben. Diese Funktion basiert auf einem Token-Ansatz, der sicherstellt, dass ihr wirklich anonym seid, auch wenn ihr euch für eine statische IP-Adresse entscheidet. Es besteht keine Verbindung zu eurem CyberGhost VPN, sodass wir nicht wissen, wer welche IP-Adresse nutzt. Das zeigt euch, dass wir an die Prinzipien von Privacy by Design glauben: Wir haben keinen Zugriff auf Daten, die nicht für die Funktionalität unseres VPNs notwendig sind.

Und das ist noch nicht alles. Als aufmerksame Ghosties habt ihr wahrscheinlich schon bemerkt, dass wir fleißig neue VPN-Server zu unserer Flotte hinzugefügt und die Anzahl unserer eigenen Server erhöht haben. So verfügen immer mehr unserer Standorte über Server mit einer Bandbreite von 10 Gbps, was sie zu den schnellsten VPN-Servern auf dem Markt macht. Und sie stehen bereit, um alle eure Anforderungen an ein VPN zu erfüllen, auch fürs Streaming und Gaming.

Wir werden auch in Zukunft fleißig weiterarbeiten. 

Wir sind für euch da 

Wir sind auf die Ergebnisse des Audits stolz und es ist uns eine Ehre, euch die Gewissheit und Transparenz geben zu können, die ihr verdient. Dieses Audit und all unsere Bemühungen in den letzten Jahren zeigen, dass wir durchgehend innovativ sind und nach Höherem streben, um euch den besten VPN-Dienst anzubieten.

Deshalb danken wir euch, liebe Ghosties, herzlich dafür, dass ihr CyberGhost VPN euer Vertrauen schenkt und uns bei unserer Mission unterstützt, das digitale Leben weltweit zu schützen! Es ist uns eine Freude, für euch zu arbeiten.

Leave a comment

Bin erstmal erstaunt da wirklich bei Chrome mein Schalter umgelegt war. Ja auf jedenfall werde ich Ghost installieren und hoffen das nicht nich einmal so etwas passiert und ich ausspioniert werde.

Antworten

ich brauche hilfe ich kann mich nicht mehr einloggen

Antworten

Hallo Herr Fischer. Für Probleme bei der Anmeldung, bitte wende dich an unserem 24/7 Kundensupport. Die Kollegen werden dich weiterhelfen.

Write a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*